Forderungsmanagement: + 49 (0) 6251 - 175 05 92
E-Mail: inkasso@truelaw.de
www.truelaw.de

Inkassoservice Frankfurt| Seit 1. Juli 2014 – neue Regeln der Privatinsolvenz

Schlagworte: , , , ,

Nicht nur Vorteile bringt die neue Gesetzeslage für Schuldner. Nach Ansicht von Verbraucherschützern sind die Bedingungen um eine Schuldenfreiheit nach drei Jahren zu erreichen sehr hoch.  Mindestens 35 Prozent der Gläubigersumme zuzüglich der Gerichtskosten und der Insolvenzverwalterkosten sind zu bezahlen. Bei  50.000 Euro Schulden sind dies mindestens 17.550 Euro plus der anfallenden Insolvenzverwalter– und Gerichtskosten, die innerhalb von 3 Jahren zu zahlen sind. Wird der Insolvenzverwalter mit verwertbarem Vermögen fündig, erhöht sich der Betrag.