Forderungsmanagement: + 49 (0) 6251 - 175 05 92
E-Mail: inkasso@truelaw.de
www.truelaw.de

Auslandsinkasso Portugal| Portugal will aus der Schuldenkrise und versteigert Werke des Künstlers Joan Miró

Schlagworte: , , ,

Die portugiesische Regierung will endlich ein Ende der Schuldenkrise und versteigert 85 Werke von Joan Miró. Die Sammlung von Gemälden, Skulpturen und Zeichnungen des spanischen Künstlers Miró wurden einst von der Banco Português de Negócios (BPN) erworben, die in der Finanzkrise 2008 verstaatlicht wurde. Die Versteigerung findet am 4. und 5. Februar bei Christie´s International in London statt.  Kritik kommt von Seiten der Oppositionsparteien.  Abgeordnete beantragten eine einstweilige Verfügung beim Verwaltungsgericht in Lissabon. Die Regierung erwartet ein Erlös von mindestens 36,6 Millionen Euro .