Forderungsmanagement: + 49 (0) 6251 - 175 05 92
E-Mail: inkasso@truelaw.de
www.truelaw.de

Anwalt für Auslandsinkasso Österreich informiert: Die neue GmbH light bleibt bestehen

Schlagworte: , ,

In Österreich verübten Wirtschaftsvertreter heftige Kritik für die geplante Veränderung der GmbH-Reform. Jetzt soll nach Aussagen aus SPÖ-Kreisen das geforderte Mindeststammkapital bei 10.000 Euro bleiben. Die Hälfte  des Stammkapitals, also 5.000 Euro, müssen hinterlegt werden. Die GmbH light gilt aber nur für Neu-gründungen und nicht für Um- und Ausgründungen bestehender Unternehmen. Weiterhin umstritten ist die geplante Bezeichnung „grün-dungsbegünstigte GmbH“.